Depression

Die Depression ist eine psychische Störung mit Zuständen psychischer Niedergeschlagenheit als Leitsymptom. Die Diagnose wird nach Symptomen und Verlauf gestellt. Zur Behandlung depressiver Störungen werden nach Aufklärung über die Ursachen und den Verlauf der Erkrankung Antidepressiva eingesetzt, aber auch reine Psychotherapie ohne Medikation, wie beispielsweise tiefenpsychologische oder verhaltenstherapeutische Verfahren.

INFOTHEK

Hier finden Sie Begriffe und Erklärungen, die sich mit der Thematik dieser Seite beschäftigen.

Hier gehts es direkt zur Infothek

TERMIN

Zur Vermeidung von Wartezeiten arbeite ich in meiner Praxis mit Terminen nach telefonischer Absprache. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer

05251 686866